Nachrichten

Knepfelfach

Riquewihr – Samstag 11. Juni – Sonntag 12. Juni 2022
Probieren Sie die verschiedenen Knepfle-Gerichte und verwöhnen Sie Ihren Gaumen ein Wochenende lang! Verschiedene Aktivitäten werden organisiert, um dieses typische Gericht ins Rampenlicht zu rücken: Verkostung, Verkauf, Wettbewerb um den besten Knepfel…

Nachrichten

Gourmet-Wanderungen

Die “Marche Gourmande” ist ein Spaziergang im Freien, im Wald, im Weinberg, unterbrochen von vielen Gourmetstopps, um lokale Produkte zu probieren: Aperitif, Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, Kaffee… begleitet von harmonischen Weinen. .. Abfahrten sind in kleinen Gruppen ab dem Vormittag. Sie müssen rechtzeitig buchen, da sich die Plätze schnell füllen.
Hier sind die Daten einiger “Gourmet-Märsche” der Weinstraße…

Nachrichten

Venezianische Parade

Riquewihr – Samstag, 2. Juli und Sonntag, 3. Juli 2022.

Der venezianische Karneval von Riquewihr nimmt Sie mit auf eine Reise durch das wunderschöne Venedig mit seinen Kostümen, die direkt aus einem Märchen stammen. Die venezianische Parade erwartet Sie Ende Juni mit ihrem Anteil an Unterhaltung und Paraden.

Nachrichten

Blumenparade

Sélestat – Samstag, 13. & Sonntag, 14. August 2022.
Nach einer zweijährigen Pause feiert der Corso Fleuri, der sein 93-jähriges Bestehen feiert, 2022 ein Comeback.
Mit seinen zwölf blumengeschmückten Wagen nimmt Sie diese Vorzeigeveranstaltung der Stadt Sélestat mit auf einen Spaziergang, der Natur und Europa, das Thema der Stadt für dieses Jahr 2022, verbindet. Von nordischen Wäldern bis hin zu europäischen Legenden, Bräuchen und Traditionen wird das Publikum dazu verleitet, sich auf dieser farbenfrohen Reise mitreißen zu lassen.

Nachrichten

Pfifferdaj

Ribeauvillé – Sonntag, 4. September 2022
Die Fête des Ménétiers ist das älteste Fest im Elsass. Es ist ihm gelungen, die Traditionen, die Trachten, die Farben und die Bekanntheit zu bewahren, die Hunderte von Musikern und Troubadouren ihm seit dem 14. Jahrhundert verliehen haben. Sie gingen dann nach Ribeauvillé, um ihre Verbindung mit den Herren von Ribeaupierre zu feiern, die sie beschützten.